Get Adobe Flash player
Bürgerservice Brandschutzerziehung

postheadericon Brandschutzerziehung

Warum ist Brandschutzerziehung so wichitg? Besonders für Kinder?

Kinder sind in Deutschland in der Kategorie der Brandtoten die am häufigsten vertretene Personengruppe.

Ob sie nun selbst am Brandausbruch beteiligt waren oder nur davon betroffen sind, in jedem Fall tun sich Kinder aufgrund der extremen Angst viel schwerer als Erwachsene, richtig zu reagieren.

Das heißt, zu flüchten solange es noch geht oder sich bemerkbar zu machen, wenn die Feuerwehr kommt. Denn Kinder verstecken sich oftmals an den unmöglichsten Stellen, wo sie die Feuerwehr nur schwer findet.

Wie hilft die Feuerwehr Bornheim hierbei?

Die Freiwillige Feuerwehr Bornheim übt daher jährlich mit Kindern aus dem Kindergarten und der Grundschule, das richtige Verhalten bei Feueralarm. Die Kinder erfahren aus erster Hand was sie bei einem Feueralarm alles tun müssen, warum sie dabei schnell sein müssen und wie sie der Feuerwehr dadurch "helfen" können.

Wichtig ist auch, dass die Kinder den Anblick eines Feuerwehrmannes(-frau) bereits kennen, um im Ernstfall keine Angst vor dem Helfer zu haben. Denn furchteinflößend sieht er in seiner Schutzausrüstung mit der Atemschutzmaske schon aus, so ein Feuerwehrmann.

 
Veranstaltungskalender
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Besucherzähler
Heute4
Gestern16
Woche50
Monat537
Insgesamt89718

Powered by Kubik-Rubik.de
Interner Bereich